Kopfkunst; B u H; Blue; Nürnberg; Bad und Heizung

Ihre Wohnung – barrierefrei und zukunftssicher

Wenn Umbau, Neugestaltung oder Renovierung von Haus und Wohnung anstehen, bietet es sich an, die barrierefreie Gestaltung gleich mitzudenken. Wir unterstützen Sie bei der Planung, Gestaltung und Ausführung aller Arbeiten. Sie haben nur einen Ansprechpartner und können sich auch während der Bauphase entspannt zurücklehnen.

Die Zeit ist zu kostbar, um sich Sorgen um die Zukunft zu machen. Deshalb muss ein Haus barrierefrei sein.

barrierefreie Planung für das gesamte Haus

Mit diesen sechs Schritten wird Ihr Zuhause barrierefrei

Bei allen Modernisierungsarbeiten können Sie schon jetzt barrierefreies Wohnen mit einplanen und bald genießen. Unsere Experten stimmen Ihre Vorschläge auf Ihre persönlichen Wünsche ab. Diese sechs Schritte sind der Weg zu einem zukunftssicheren und barrierefreien Wohnen – damit Sie auch noch im Alter Ihr gemütliches Heim genießen können.

Handwerker | Badprofis
Martin Maier

1. Beratung durch kompetente Planer

In einem unverbindlichen Gespräch erkundigen wir uns nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen für barrierefreies Wohnen. Wir fragen beispielsweise nach den vorhandenen räumlichen Gegebenheiten, der gewünschten Raumnutzung und dem eingeplanten Budget.

2. Bedarfsermittlung vor Ort

An Ort und Stelle stellen wir fest, wo die Anschlüsse für Wasser und Abwasser liegen. Wir nehmen Maß und notieren, welche baulichen Gegebenheiten zu beachten sind. So können wir aufgrund der vorhandenen Situation und mithilfe Ihrer Wünsche Vorschläge für die Umgestaltung Ihres Wohnumfeldes und barrierefreies Wohnen unterbreiten.

3. Erste Entwürfe

Auf der Grundlage der Bedarfsermittlung entwickeln Ihre Wohnraumgestalter Ideen für den Grundriss Ihres Wohnraums und machen Vorschläge für die barrierefreie Gestaltung. Diese können, je nach Vereinbarung, das Konzept für die Elektroinstallation sowie Empfehlungen für bequeme Möbel, Hilfsmittel, moderne Bodenbeläge oder Wand- und Lichtgestaltung mit einbeziehen.

4. Präsentation der Ergebnisse

Anschauliche Entwürfe erleichtern es Ihnen, Ihre Wünsche zu konkretisieren. Jetzt werden Details abgestimmt, die barrierefreies Wohnen gewährleisten. Die nächsten Schritte können in Angriff genommen werden.

5. Details und Angebot

Wenn sämtliche Einzelheiten geklärt sind, erhalten Sie ein Angebot, in das alle besprochenen Punkte mit einfließen. Es enthält eine Festpreisgarantie und eine Termingarantie für die Arbeiten. Dem Umbau zum barrierefreien, komfortablen Wohnen steht nun nichts mehr im Wege.

6. Sie erteilen den Auftrag

Wir erläutern Ihnen die Details des Angebotes und den geplanten Ablauf für die Arbeiten. Nach der Auftragserteilung kümmern sich unsere Experten um die zügige Umsetzung. Sie müssen sich darum keine Gedanken machen. Alle Pläne und Zeichnungen bleiben in Ihrer Hand.

Sie möchten Ihr Badezimmer renovieren?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 76 24) 50 50-0

Termin vereinbaren

CTA Bild

Badrenovierung: Wie erfülle ich mir meinen Traum?

Erfahren Sie noch mehr über die Themen Badrenovierung, Komplettbad-Beratung und Budgetplanung.

Beratungsgespräch

 

Wir hören Ihnen genau zu

Unsere Badplaner zeichnet eine Gabe aus, die häufig unterschätzt wird: Die Kunst des Zuhörens. Nur so erfahren wir, was Kunden wirklich wünschen.

Planung

Handwerker vor Wanne

 

Schrittweise zum Bad

Von der ersten Idee zum Plan und vom Plan in die Umsetzung  –  Schritt für Schritt kommt man mit unseren Fachleuten zum Traumbad.

Badrenovierung

Badklassen

 

Was ein Bad wirklich kostet

Was sich hinter Begriffen wie Economy-Bad, Komfort-Bad oder Premium-Bad verbirgt und was das für Ihre Budgetplanung bedeutet.

Badkosten