Natursteinbad in Marmoroptik

Naturstein für Ihr Badezimmer

Naturstein repräsentiert die Unvergänglichkeit. Der Werkstoff steht für absolute Qualität und Beständigkeit und überzeugt mit einer Lebendigkeit, die sich in einer Vielzahl an Farben, Strukturen und Oberflächen ausdrücken kann. Natursteine wie Granit, Marmor, Sandstein oder Schiefer eignen sich vor allem für die Badezimmergestaltung.

Naturstein leitet Wärme besonders einfach weiter – daher ist er zusammen mit einer Fußbodenheizung die perfekte Kombination.

Natürlichkeit für Ihr Bad

Naturstein könnte in seinem Erscheinungsbild kaum unterschiedlicher sein: vom strahlenden Marmor bis hin zu gemasertem Kalkstein – mit Naturstein wird Erd- und Zeitgeschichte spürbar. Das besondere an Naturstein ist seine unbearbeitete Struktur. Er wird nach dem Abbau weder bearbeitet noch gebrannt, sondern lediglich geschliffen und poliert. So erhält er seine abwechslungsreiche und naturbelassene Struktur. Jeder Naturstein ist damit ein Unikat und zeichnet sich durch die natürliche unregelmäßige Farbgebung und Maserung aus.

 

Bildquelle: Heiler

Natursteinboden

Naturstein findet auch für ganze Objekte Verwendung

Naturstein wird nicht nur für Boden- und Wandgestaltung verwendet, sondern dient auch bestens der Herstellung von ganzen Objekten. Ob Duschtassen, ganze Waschbecken oder Badewannen: mit Naturstein lassen sich zeitlose Objekte kreieren, die sich harmonisch in das komplette Raumkonzept einfügen.

Unzählige Farben und Formen

Die große Breite an verschiedenen Natursteinen und dessen charakteristische Farben und Formen bereiten viele verschiedene Möglichkeiten der Gestaltung. Für Wandgestaltungen spielt vor allem die Größe und Form des Raumes eine Rolle. Generell kann man sagen je kleiner der Raum ist, desto feiner sollten die Elemente ausfallen, die verwendet werden.

 

Ein besonderer Blickfang sind transluzente Natursteine. Alabaster und Onyx zählen zu ebendiesen Natursteinen und lassen bereits bei einer Dicke von zwei Zentimetern Licht partiell hindurchscheinen.

 

Bildquelle: Duravit

Wanne vor Natursteinwand

Begehrte Natursteine – Marmor, Schiefer und Granit

  • Schon seit mehreren Jahrtausenden wird Marmor verwendet und verarbeitet. Er ist damit der womöglich am weitesten verbreitete Naturstein. Farblich hat er viel zu bieten: Marmor gibt es in schneeweiß oder auch in beinahe komplett schwarz. Er ist außerdem recht einfach zu bearbeiten und polieren.
  • Schiefer besteht aus Tongesteinen mit einem großen Anteil an Glimmermineralen. Dank dieser Mineralen besitzt Schiefer seinen typisch silbrigen Glanz. Schiefer ist grundsätzlich anthrazit- oder grausilbrig, besitzt aber teilweise auch tolle Farbschattierungen in grün, blau oder sogar rot.
  • Bei Granit handelt es sich um erstarrtes Magma, daher wird es auch Tiefengestein genannt. Dadurch ist es äußerst hart und strapazierfähig. Auch hier ist sind viele Farben anzutreffen: entweder fast weiß, hellgrau oder dunkelgrau mit einigen Farbspielereien in Rot, Gelb oder Blau. Dieses Naturgestein eignet sich besonders gut für die Gestaltung von Fliesen, Platten oder Treppen.

Unvergleichliches Material

Naturstein ist mit seinen Farben, Strukturen und Oberflächen so einzigartig, dass so gut wie kein anderer Baustoff mit dessen Individualität mithalten kann. Das Material erzählt bei Berührung sofort eine Geschichte aus einer anderen Zeit.

 

Die atmosphärische Wirkung von hartem, glänzendem und poliertem Granit ist kaum zu vergleichen.
Durch die Bearbeitung der Natursteine bekommt die Oberfläche eine ganz eigene Struktur und das anschließende Schleifen und Polieren erzielt zusätzliche Effekte in der Wirkung. Auf diese Art wird jeder Naturstein individuell bearbeitet und erhält seine ganz eigene Ästhetik.

 

Bildquelle: Villeroy & Boch

Naturstein im Badezimmer

Die Reinheit der Natur ins Badezimmer holen

Neuzeitliches Fliesen-Design wird ständig von den unendlichen Einsatzmöglichkeiten und Wirkungsweisen der Natursteine angeregt. Die industrielle Herstellung von Fliesen bietet bereits uneingeschränkte Möglichkeiten in Sachen Gestaltung und glänzt zudem noch mit besonderer Pflegeleichtigkeit. Aktuelle Kollektionen machen sich diese Eigenschaften zunutze und bieten unzählige Formate und Oberflächen an, während Wertbeständigkeit in Material und Optik trotzdem immer an erster Stelle steht.

Untenstehend einige Beispielbilder, die sich durch einen Klick vergrößern lassen.

Bilderquellen: 1 - 4 & 8: Villeroy & Boch; 5 - 6: Heiler; 7: Kreuz

Naturstein im Badezimmer
Badezimmer mit großen Fliesen
Bad mit großem Waschtisch
Naturstein im Badezimmer
Natursteinwand
Naturstein im Badezimmer
Naturstein im Badezimmer
BACK_HOME_BAD

Jetzt kostenlosen Beratungstermin vereinbaren.
Rufen Sie uns einfach an:

T (0 76 24) 50 50-0

Kontaktieren Sie uns

CTA Bild
Spiegelschrank von burgbad
burgbad

 

Wahre Multitalente

Durch große Vielfalt und zusätzlicher Kombinationsmöglichkeit zu grenzenlosem Design.

Multitalent

Badezimmer mit Fliesen in rosa

 

Highlights mit Mosaik

Auflockerndes Design mit Hilfe von Fliesenmosaiken in Kombination mit großformatigen Fliesen.

Mosaikfliesen

großformatige Fliesen

 

XXL - Fliesen

Großformatige Fliesen liegen voll im Trend. Sie ermöglichen außergewöhnliche Ergebnisse.

großformatige Fliesen

Naturstein
Villeroy & Boch

 

Lebendig mit Naturstein

Insbesondere zeitloser Marmor, Granit und Schiefer erfreuen sich großer Beliebtheit.

Naturstein

Strukturfliesen als Akzente an der Wand im Bad
Agrob Buchtal

 

Fliesen mit Format

Ob groß, klein, glänzend, matt, glatt oder strukturiert: moderne Fliesen bieten alles.

Format

Strukturierte Fliesen in der ganzen Wohnküche
Villeroy & Boch

 

Wohnambiente Küche

Die richtigen Fliesen als Gestaltungsgrundlage für einen Raum zum Wohlfühlen und Leben.

Küchenfliesen

Terrasse mit Fliesen von Villeroy und Boch
Villeroy & Boch

 

Fliesen für Draußen

Fliesen als Belag für Terrasse, Balkon oder Sitzplatz sorgen für wohnliches Flair unter freiem Himmel.

Außenfliesen

Hotellobby hell gefliest mit Treppenaufgang
Villeroy & Boch

 

Fliesen für Treppen

Fliesen sind widerstandsfähig und pflegeleicht, genau das richtige für stark beanspruchte Treppen.

Treppenfliesen

Fliesen Pattern von Jasba
Bad und Heizung

 

Strahlende Sauberkeit

Mit der HT-Veredelung von Jasba gehören Schrubben und unangenehme Gerüche der Vergangenheit an.

HT-Veredelung

Mosaik Villeroy & Boch
Villeroy & Boch

 

Die richtige Pflege

Fliesen lassen sich durch Ihre pflegeleichten Eigenschaften mit wenig Aufwand reinigen.

Pflege