Fliesen von Steuler

Fliesen richtig reinigen und pflegen: Weniger ist oft mehr

Oft benötigen Sie für das Reinigen Ihrer Fliesenböden keine speziellen Mittel. Ein wenig Schmierseife im Wasser aufgelöst ist meist völlig ausreichend. Ein paar Wische mit Lappen und Mopp und schon glänzen Ihre Bodenplatten wieder in altem Glanz. Auf scheuernde Reinigungsmittel sollten Sie in jedem Falle verzichten, denn die zerstören im schlimmsten Falle die schützende Glasur auf Ihren Fliesen.

Mit der richtigen Handhabe sind Flecken auf Ihren Fliesen im Nu passé.

blue – Das Magazin für
Bad, Heizung und Umbau

Die 9. Auflage unseres Wohn-Magazins „blue“ ist erschienen. Auf mehr als 200 Seiten zeigt „blue“ die besten Konzepte nachhaltige Bad-Gestaltung, effiziente Heizungssysteme und ganzheitliche Wohnraumsanierung.

Magazin anfordern

Blue Magazin 2019

So beugen Sie Flecken und Verschmutzungen auf Ihren Fliesen vor:

Imprägniermittel

Vorallem Steinzeugfliesen, die nicht mit einer Glasur versehen sind, sind von Schmutz und Farbstoffen besonders gefährdet. Schützen können Sie die rauen Oberflächen mit einem Imprägniermittel. Das legt sich wie ein Schutzfilm über Ihre Fliesen und verhindert so die Bildung von Flecken.

 

Bildquelle: Villeroy & Boch

Moderne Küche mit großen Fliesen

Alkalische Reinigungsmittel gegen Fett, Öl, Rotwein, Filzstift, Kaffee

Ist Fett, Öl, Rotwein, Filzstift oder Kaffee auf Ihre Fliesen gekommen, dann sollten Sie zu heißem Wasser mit einem Schuss alkalischem Reinigungsmittel greifen. Lassen Sie die Mischung einige Zeit auf den unglasierten Fliesen einwirken, bevor Sie das Gemisch samt des Fetts, Öls, Rotweins, Filzstifts oder Kaffees entfernen.

Kältespray gegen Kaugummi

Es ist kein Geheimnis, dass Kälte gegen Kaugummi genutzt werden kann. Da Sie die verschmutzte Fliese nicht ins Kühlfach legen können, bringen Sie mit einem speziellen Kältespray das Eis zur Fliese. Durch das Spray wird der Kaugummi gefroren. Dann können Sie den Kaugummi, wenn er hart geworden ist, ganz einfach abklopfen.

 

Bildquelle: Villeroy & Boch

Fliesenpflege

Zementschleier-Entferner

Schon beim Verlegen kann es zu ersten Verschmutzungen auf den Fliesenoberflächen kommen. Die Fugenmasse setzt sich als dünne Zementschicht auf die verlegten Platten. Mit einem Zementschleier-Entferner, den Sie im Fachhandel erwerben können, werden Sie diese Fugenreste spielend leicht wieder los.

Saure Reiniger gegen Kalk, Rostflecke, Urinstein

Sicher ist Ihnen schon aufgefallen, dass es für jeden Fleck das richtige Mittel gibt. Bei Kalk, Rost oder Urinstein im Badezimmer können Sie auf verdünnte Kalkreiniger oder Essigsäure zurückgreifen. Es gibt auch spezielle Scheuerpulver, welche die Fliesen schonend reinigen (z. Bsp. Villeroy & Boch Fliesengrundreiniger Inolit).

 

Bildquelle: AGROB BUCHTAL GmbH

Fliesenpflege

Farbstoffe

Bei Farbstoffen sollten Sie genau wissen, ob es sich um wasserlösliche oder lösungsmittelbeständige Stoffe handelt. Doch bei allen Farbstoffen ist es wichtig, besonders schnell zu reagieren, damit sich die Stoffe nicht in die Fliesen eindringen. Bei wasserlöslichen Stoffen können Sie die Flüssigkeit zunächst mit einem Tuch aufsaugen und im Anschluss mit klarem Wasser nachspülen. Wollen Sie Fliesen, auf denen sich die Stoffe noch nicht ausgbreitet haben, schützen, können Sie diese nass machen.

Sind es lösungsmittelresistente Farbstoffe, müssen Sie ebenso schnell handeln. Beim Aufwischen sollten Sie darauf achten, die Flüssigkeit nicht großflächig zu verreiben. Es kann helfen, das Reinigungstuch beim Aufwischen oft zu wechseln.

Spezialreiniger für Algen, Moos- und Pflanzenflecken

Manche Flecken bedürfen Spezialreiniger. Auf Schimmelspray oder spezielle Algen- und Moosentferner können Sie bei Mikrobenbefall setzen. Vorher können Sie es jedoch mit Essigreiniger versuchen. Wenn das nicht hilft, dass sollten Sie den Fachhandel aufsuchen.

 

Bildquelle: Villeroy & Boch

Fliesenpflege Terasse

Spachtel oder Teerentferner

Haben sich Teer- oder Farbkrusten auf Ihren Fliesen gebildet, können Sie versuchen, diese ganz vorsichtig mit einem Holz- oder Kunsstoffspachtel abzukratzen. Ein Teerentferner oder ein organisches Reinigungsmittel kümmert sich dann um die Reste.

Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Wohnung umgestalten?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 76 24) 50 50-0

Termin vereinbaren

CTA Bild
Spiegelschrank von burgbad
burgbad

 

Wahre Multitalente

Durch große Vielfalt und zusätzlicher Kombinationsmöglichkeit zu grenzenlosem Design.

Multitalent

Badezimmer mit Fliesen in rosa

 

Highlights mit Mosaik

Auflockerndes Design mit Hilfe von Fliesenmosaiken in Kombination mit großformatigen Fliesen.

Mosaikfliesen

großformatige Fliesen

 

XXL - Fliesen

Großformatige Fliesen liegen voll im Trend. Sie ermöglichen außergewöhnliche Ergebnisse.

großformatige Fliesen

Naturstein
Villeroy & Boch

 

Lebendig mit Naturstein

Insbesondere zeitloser Marmor, Granit und Schiefer erfreuen sich großer Beliebtheit.

Naturstein

Strukturfliesen als Akzente an der Wand im Bad
Agrob Buchtal

 

Fliesen mit Format

Ob groß, klein, glänzend, matt, glatt oder strukturiert: moderne Fliesen bieten alles.

Format

Strukturierte Fliesen in der ganzen Wohnküche
Villeroy & Boch

 

Wohnambiente Küche

Die richtigen Fliesen als Gestaltungsgrundlage für einen Raum zum Wohlfühlen und Leben.

Küchenfliesen

Terrasse mit Fliesen von Villeroy und Boch
Villeroy & Boch

 

Fliesen für Draußen

Fliesen als Belag für Terrasse, Balkon oder Sitzplatz sorgen für wohnliches Flair unter freiem Himmel.

Außenfliesen

Hotellobby hell gefliest mit Treppenaufgang
Villeroy & Boch

 

Fliesen für Treppen

Fliesen sind widerstandsfähig und pflegeleicht, genau das richtige für stark beanspruchte Treppen.

Treppenfliesen

Fliesen Pattern von Jasba
Bad und Heizung

 

Strahlende Sauberkeit

Mit der HT-Veredelung von Jasba gehören Schrubben und unangenehme Gerüche der Vergangenheit an.

HT-Veredelung

Mosaik Villeroy & Boch
Villeroy & Boch

 

Die richtige Pflege

Fliesen lassen sich durch Ihre pflegeleichten Eigenschaften mit wenig Aufwand reinigen.

Pflege